Forderung, Mahnung und Zwangsvollstreckung


Ein schneller und fristgemäßer Zahlungseingang ist für jedes Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Aber was ist zu unternehmen, wenn die Zahlung einmal ausbleibt oder der Vertragspartner auf Mahnungen nicht reagiert? In diesem Seminar erhalten Sie die Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Forderung wirksam geltend zu machen oder vollstrecken zu lassen.

Zielgruppe:
Unternehmer/innen, Fach- und Führungskräfte, Sachbearbeiter/innen, Mitarbeiter/innen aus dem Bereich Buchhaltung

Themenübersicht:
  • Möglichkeiten der Einholung von Informationen über den Vertragspartner im Vorfeld
  • Wirksame Geltendmachung einer Forderung
  • Mahnverfahren und gerichtliche Klage
  • Grundlagen der Zwangsvollstreckung

Teilnehmer:
Max. 8 Teilnehmer, Voranmeldung erforderlich
Die Seminardurchführung findet in den Räumen der Kanzlei statt. Bei Bedarf können auch andere Seminarorte festgelegt werden

PDF - Dokument
Rechtsseminare Mainz